Menschen Bewegen!

Quereinstieg als Busfahrer (m/w/d)

Sie sind gerade auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und könnten sich einen Quereinstieg als Busfahrer/-in vorstellen? Kontaktieren Sie uns für alle relevanten Informationen für Ihren beruflichen Neuanfang.

Busfahrer/-innen haben auf dem deutschen Arbeitsmarkt sehr gute Berufschancen und sind sehr gefragt. Eine Umschulung zum/r Busfahrer/-in ist somit für Quereinsteiger sehr zukunftsorientiert und bietet neue berufliche Möglichkeiten.

 

So gelingt der Quereinstieg als Busfahrer/-in

Damit der Quereinstieg als Busfahrer/-in gelingt, müssen Sie im Besitz eines Busführerscheins und eines Personenbeförderungsscheins sein. Wir unterstützen Sie dabei, diese Qualifikationen zu erwerben, auch die Arbeitsagenturen fördern häufig entsprechende Umschulungsmaßnahmen. Sprechen Sie uns gerne an!

 

Ihre Aufgaben

Sie bringen Ihre Fahrgäste pünktlich, sicher und zuverlässig ans Ziel und helfen z.B. auch bei Bahnausfällen im Schienenersatzverkehr. Als Busfahrer können Sie Ihren Fahrgästen auch Empfehlungen zu Tarifen, Tickets und Streckenverbindungen geben.

 

Unser Angebot

  • Eine 39-Stunden-Woche ohne Nachtdienste, damit Sie sich nicht die Nacht um die Ohren schlagen müssen.
  • Der Disponent ist der Ansprechpartner an Ihrer Seite und versucht bestmöglich auf Schichtwünsche einzugehen.
  • Wir kümmern uns um Ihre Weiterbildung als Berufskraftfahrer.
  • Auf unsere moderne Fahrzeugflotte können Sie sich stets verlassen.
  • Eine pünktliche Bezahlung Ihres Lohnes und Sonderzahlungen für schöne Urlaubs- und Festtage.
  • Überstunden können und dürfen geleistet werden. Natürlich wird jede Überstunde bezahlt.
  • Die Kollegen organisieren mehrmals im Jahr kleinere Betriebsfeste wie gemeinsames Grillen, public viewing oder ähnliches.
  • Ihren Dienst können Sie ganz entspannt beginnen. Sie erhalten ausreichend „bezahlte“ Zeit für die Auf- und Abrüstung des Fahrzeuges.

Entscheiden Sie zusammen mit Ihrem Betriebsleiter und Disponenten, wo Sie sich am wohlsten fühlen. Auch wenn es sehr viele Linien in unserem Bedienungsgebiet gibt, entscheiden Sie mit Ihrem Einweisungsfahrer, wann Sie fit für den Einsatz sind.

 

Ihre Bewerbung

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder über unser Online-Bewerbungsformular.

 

Kontakt

Ihr Ansprechpartner zu dieser Stelle
Ekkehard von Kries

04141 525-140